Feminine Freedom ist eine Einladung an dich dich zu befreien und wieder in deiner vollen Kraft und Präsenz zu leuchten.

Scham ist wie eine Rüstung, die sich um unseren Körper schließt. Schützt sie uns auf den ersten Blick vor Verletzung, so hindert sie uns doch im Endeffekt daran uns frei, leicht und tanzend durch das Leben zu bewegen.

So dass du un-beschwert und in vollen Zügen das Leben ge diesem kannst.

Scham kann sich auf so viele Arten und Weisen zeigen – es ist uns unagenehm über etwas zu sprechen, wir trauen uns nicht bestimmte Kleider zu tragen, wir bewahren Geheimnisse auf Angst verurteilt zu werden, wir verstecken vermeintliche Makel und Unzulänglichkeiten, wir behalten GEdanken, Wünsche und Gelüste für uns.

Jeder ist so krank wie die Summe unserer Geheimnisse“ heißt es und Scham ist das Korsett aus Geheimnissen, welches uns klein und kraftlos werden lässt.

Schon als Kind wird uns eingeimpft: tu das lieber nicht. Zeig das lieber nicht. Erzähl das bloß keinem. Dinge und Momente, die uns zuvor harmlos erschienen haben somit einen Beigeschmack bekommen und fingen an sich beklemmend anzufühlen. Und so entstand nach und nach über die Jahre eine Rüstung aus Momenten, Gedanken, Empfindungen, die wir nicht zeigen, nicht teilen und am liebsten verdrängen.

Aber anstatt uns zu einem guten, besseren Menschen zu machen, sorgen sie dafür uns das Leben schwer zu machen. Uns einzuschränken. Und zurückzuhalten. Und vor allem halten sie uns davon ab frei und kraftvoll durchs Leben zu gehen und uns all die Seelenwumsche zu erfüllen, von denen wir tief im Inneren träumen.

Gerade als Frauen erfahren wir seit Jahrtausenden was es bedeutet sich durch Scham klein zu machen, sei es der Keuschheitsgürtel der uns umgelegt wurde, der Moment in dem sich der venushügel in ein Schambein verwandelte oder das auch heute noch vorkommende „Victim-Blaming“ in denen sich das Opfer schämen muss anstatt das der Täter zur Rede gestellt wird.

In dieser Day-Experience widmen wir uns deinem Scham-Panzer. Wir begeben uns zum Ursprung deiner Scham, individuell und kollektiv. Wir lösen die „eisernen Fesseln“ die dich zurück halten. Liebevoll und in einem geschützten Raum schauen wir gemeinsam hin und öffnen uns.

Am Ende dieses Tages wirst du spüren, wie deine Urkraft wieder frei fließen kann. Du hast wieder Flexibilität in deinen Handlungen und Vorfreude auf das, was sich alles zeigen mag.


Ent-Schäme dich

Ent-Zähme dich.

Er-Mächtige dich.

Werde die du bist.

Feminine Freedom

ermächtige dich

3.3.2018

14:00 – 19:30 Uhr

ahoi yoga, Hamburg

99 Euro

Die Plätze für die Veranstaltung sind begrenzt. Deine Anmeldung ist verbindlich. Im Falle einer Stornierung gilt: bis 2 Wochen vorher 40%, bis 1 Woche vorher 60%, bis 3 Tage  80%, ab 3 Tage 100% der Gebühr zu zahlen. Jederzeit möglich: kostenfreie Übertragung deines Platzes auf jemanden anderen. Sämtliche Veranstaltungen sind in Eigenverantwortung zu besuchen. Ich freue mich auf dich.

Befreie dich.

Schenke dir deine Freiheit.

Feminine Freedom.