SoulwaveRadio #0028 Check in to check out

SoulwaveRadio #0028 Check in to check out

Ich bin vor 5 Tagen aus den USA in Hamburg angekommen. Und auch wenn andere schneller sind, erst jetzt bin ich wirklich da. Früher habe ich mich allzu oft dem vorgegebenen vermeintlichen Rhythmus der Gesellschaft angepasst. Dem, von dem uns Glauben gemacht wird, dass es auch der unsrige sei. Lange bin ich dem gefolgt, bis ich irgendwo auf der Strecke zwischen Albanien und Frankreich merkte: ich spüre meinen Körper nicht mehr.

Hallo ich bin Kaja

Schön, dass du mich besuchst! Ich freue mich, wenn dich der Podcast inspiriert und ich dich ein Stück begleiten darf.  Ich bin hier, um dir zu zeigen, dass die Antworten auf deine Fragen schon in dir schlummern und wie du deine Wahrheit hören kannst.

SoulWaveRadio #0027 Glücklich tun oder glücklich sein?

Glück als flüchtiger Zustand. Etwas, was ich nur in dauerhafter Meditation erreiche. Oder für das ich bestimmte Dinge tun muss um es zu haben. Und zwar dauerhaft, da es sonst wieder verschwindet. Glück wurde mir oft als dieses Mysterium verkauft, welches man durch...

SoulWaveRadio #0026 Warum wir in der Familie nicht finden, was wir suchen

Ostern, Weihnachten, Geburtstage – zu all diesen Anlässen kommen wir als Familie zusammen. Und oft versuchen wir das zu zelebrieren, was wir im Alltag vielleicht gar nicht so oft erfahren. Die Familie als solches ist ein kulturell geprägtes Konzept. Die Idee von Vater, Mutter, Kind – der klassischen Kleinfamilie – eine Idee des Patriachat. Diese Aufteilung is die „Keimzelle Familie“ hat dazu geführt, dass wir aus dem großen Zusammenhalt in kleine Einheiten geprägt wurden. Dies diente zum einen dazu, dass Besitztümer geklärt waren – meine Frau, mein Kind – und zum anderen führt es zu diesem Grundgefühl des Mangels auf allen Ebenen – den ab dem Moment war nicht mehr genug für alle da.

SoulWave Radio #0025 #metoo = Opfer?

Diese Woche ist in meiner Facebook-Blase mehrfach ein Video von einem Tony Robbins Event aufgetaucht in dem er sich in einer Art und Weise über das #metoo Movement äußert, die ich so nicht stehen lassen kann. Dies tut er während er mit einer Frau aus dem Publikum...

SoulWave Radio #0024 Vom Kopf ins Herz? Von wegen!

"Du musst einfach nur vom Kopf ins Herz" - das ist einer der Sätze, die mir in der spirituellen Welt immer wieder begegnen. Hört sich eigentlich ganz gut an, oder? Das Problem ist: Vom Kopf ins Herz ist nicht wirklich die richtige Wegbeschreibung. Es ist mehr ein...

SoulWaveRadio #0022 Solidarität als Super-Power

Inspiriert von der Oscar Rede von Frances McDormand, bin ich auch noch einmal wieder daran erinnert worden, wie wichtig Solidarität ist. Vor allem unter uns Frauen. Sind wir solidarisch miteinander, dann kann uns nichts auseinander bringen. Wenn wir uns an den Händen...

SoulWave Radio #0021 Shame on you! Die drei Ebenen von Scham

Scham ist wie eine Rüstung. Auf den ersten Blick denken wir, dass sie uns schützt und gleichzeitig hindert sich uns doch daran, dass wir frei und wild durch die Welt tanzen können. Scham hält uns steif und fest. Woran liegt es dann, dass es uns manchmal so schwer...

SoulWave Radio #0019 Feminine Kraft erleben ohne Kampf

Wie schaffen wir es in unsere feminine Kraft zu kommen, ohne direkt wieder in den Kampf-Modus zu gelangen, wenn wir die Welt verändern wollen? Allzu oft konzentrieren wir uns wenn wir Neues schaffen wollen auf das Alte, was wir nicht mehr wollen. Wir nehmen es quasi...

SoulWave Radio #0018 Den Thron besteigen und in Sisterhood bleiben

Finde dein Leuchten. Erschaffe dein Königinnenreich. Besteige den Thron. All diese Sätze begegnen mir immer wieder. Ich soll was besonderes sein und gleichzeitig in Sisterhood bleiben? Wie geht das eigentlich? Oft verbinden wir mit dem Bild der Königin und dem...

SoulWave Radio #0017 Go big or go home!

“Go big or go home!“ – den Satz habe ich das erste Mal gehört, als ich mich in einem Workshop für Gründungs-Ideen befand. In dieser Episode teile ich mit dir was die Magie hinter diesem Satz ist und warum deine Träume dir Angst machen müssen, um dich in deine persönliche „Zone of Wow“ zu begleiten.

Soulwave Radio #0016 Erfolg und Erfüllung

Jetzt wünschen wir uns wieder häufiger ein erfolgreiches neues Jahr. Selten höre ich allerdings, dass Menschen sich ein erfüllte neues Jahr oder erfüllte Tage wünschen. Und dabei stell sich die Frage: was wollen wir eigentlich wirklich? Erfolg oder Erfüllung? Für mich...

SoulWave Radio #0015 Loslassen, entlassen, sein lassen…

Wenn Beziehungen nicht rund laufen wird uns oft empfohlen den Anderen einfach loszulassen. Was aber, wenn wir ihn oder sie gar nicht loslassen wollen oder können? Was ist, wenn das Konzept des Loslassens manchmal eben nicht funktioniert? Ich teile heute mit dir, wie...

SoulWave Radio #0014 Ziele erreichen mal anders

Wer kennt es nicht: das Jahresende naht und spätestens zum 1. Januar hin werden sich wieder neue Ziele gesetzt. Von denen wieder nicht alle erreicht werden. Oder sie werden erreicht, doch am Ende sind wir erschöpft. Zeit für einen Perspektivenwechsel, damit du deine...

SoulWave Radio #0013 Wie dein Körper zum Stimmungsmacher wird

Den ganzen Tag mit hängenden Schultern vorm Rechner sitzen und mit jeder Stunde sinkt die Laune?  Mal wieder am liebsten im Meeting im Stuhl versinken? Die dunkle Jahreszeit schlägt dir aus Gemüt? Das muss nicht sein. Denn wir können unseren Körper gezielt als...

Soulwave Radio #0012 Wenn Finger reden könnten

So oft wird in unserem Leben mit dem Finger auf uns gezeigt. Menschen die uns sagen wir sind zu laut, zu bunt, zu träumerisch...  Auch ich habe lange geglaubt, dass das, was mir per Fingerzeig mitgeteilt wurde wirklich stimmt. Bis ich einen weisen alten Mann in den...

SoulWave Radio #00010 Von Stille und Schnelle

Seitdem ich wieder in Hamburg bin habe ich gemerkt, dass meine Meditationspraxis ein wenig hinten über fiel. Doch anstatt mich zu Diziplin zu nötigen, a.k.a. zu challengen, habe ich geschaut, was ich für ein erneutes tiefes Commitment, eine tiefe Hingabe brauche. Und...

SoulWave Radio #0008 Spread love like confetti… wirklich immer?

Spread love like confetti! So ruft es uns aus vielen wunderschön farblich komponierten Instagram-Feeds entgegen. Mein Feed sieht da immer etwas anders aus. Und ich frage mich: Kann ich wirklich immer Liebe wie Konfetti um mich werfen? Meine Antwort ist klar: JA!  Aber...