Ich bin Kaja

Hello Essence,

Willkommen in meiner Welt – einer Welt erfüllt von Weiblichkeit, innerer Weisheit, Womb-Power und ein wenig Woo-Woo.

Willkommen in meiner Welt, in der jede Frau aus tiefstem Herzen dazu eingeladen ist in ihre Kraft zu gehen, in der Ambitionen gefeiert werden und wir gemeinsam aus Visionen wunderbare Wahrheiten machen.

Willkommen in einer Welt, in der es nicht mehr darum geht in irgendeine konforme Box zu passen oder sich in eine konventionelle Schublade zu pressen, sondern darum Frauen aus den alten Mustern zu befreien und ihnen all das an die Hand zu geben, was es braucht die Welt zu verändern.

Gemeinsam verändern wir die Welt

Wenn du bereit bist für ein Leben, welches sich nicht nur leicht und frei anfühlt, sondern auch im Fluss, erfolgreich und erfüllt ist, dann bist du hier an dem richtigen Ort. Ich bin hier, um dich dabei zu unterstützen deine Seelenvisionen Realität werden zu lassen.

Sei es der Wunsch einer erfüllten liebevollen Beziehung, die Vision eines erfolgreichen Business oder die Idee etwas Besonderes mit der Welt zu teilen – oder auch etwas ganz anderes, was in deinem Herzen schlummert – gemeinsam bringen wir es in die Realität und verändern damit die Welt.

Ich glaube fest daran, dass der Impuls für die Veränderung der Welt von Frauen ausgeht. Seit über 10 Jahren unterstütze ich Frauen dabei ihre Träume und Visionen auf die Erde zu bringen und wenn ich eines gelernt habe, dann ist es:

Je freier eine Frau ist, je tiefer sie ihre eigene Freiheit spürt und lebt,

desto größer ist ihre Fähigkeit dazu eine massive Veränderung in der Welt herbei zu führen.

2009 sagte der Dalai Lama: „The World will be saved by the Western women“ und hat damit einen wirkungsvollen Meilenstein in der Veränderung des Bewusstsein geschaffen. Doch für mich hat er nicht weit genug gedacht.

Die Welt wird durch die freien Frauen gerettet.

Die Welt wird durch die weisen Weiber geheilt

Die Welt wird durch die mutigen Mädchen verändert.

Nachdem ich selber in dem Versuch mich anzupassen jahrelang mit emotionalem Essen, Perfektion und Arbeitssucht litt, habe ich mein Leben der Freiheit der Frauen gewidmet. Ich unterstütze ambitionierte Frauen dabei ihre Freiheit auf allen Ebenen zu finden, damit sie in Leadership gehen können. Damit der Raum geschaffen wird für die mutigen Mädchen. Und damit wir den weisen Weibern wieder zuhören.

Eine Sache, die ich in all den Jahren meiner Arbeit und in den unzähligen Experiences und Circlen festgestellt habe ist:

Sisterhood ist wie der Schlüsselbund.

Wenn wir als Frauen mit der Absicht zusammen kommen Freiheit für jede Einzelne zu kreieren, dann entsteht so etwas wie Magie. Diese verändert unser Leben und die Welt.

Wir halten die Schlüssel zu unserer wahren Freiheit in den Händen.

Es ist an der Zeit sie ins Schloß zu stecken und die Türen in eine neue Welt zu öffnen.

Ich freue mich darauf gemeinsam mit dir die Welt zu verändern.

Hello Essence,

Ich freue mich, dass du hier bist, denn du bist mein Warum. Du bist der Grund, warum ich tue was ich tue. Ich weiß um deine Wahrheit, sehe deine Wahrhaftigkeit und verneige mich vor deinem Willen zu wachsen, zu verändern und ein Leben zu leben, welches deinen wahren Wünschen entspricht und erfüllt ist von Liebe.

Und ich bin hier, um dich genau dahin zu begleiten.

Was dich erwartet, kurz zusammengefasst:

  • Ich bin für Big Change anstatt Small Talk
  • Mich interessieren nicht die Symptome, sondern die Ursache.
  • Schon als Kind wollte ich immer alles wissen. Dabei habe ich ein untrügliches Gespür für die Wahrheit. Meine Fragen zielen immer auf den Kern einer Sache ab – klar und fokussiert.
  • Bei mir gibt es kein um den heißen Brei reden, sondern wir nutzen die Zeit. Denn deine Lebenszeit ist unwiederbringbar.
  • Ich bin ein Status-Quo-Shaker; ich glaube nicht an die Geschichte nur weil sie schon so lange so erzählt wird, sondern interessiere mich für die Wahrheit dahinter.
  • Wenn du dich commitest, werde ich alles tun, um dich in deine Wahrhaftigkeit zu bringen.
  • Die Arbeit mit mir ist intensiv – sie verändert dein Leben.
  • Ich liebe was ich tue und ich liebe dich. Denn ich sehe dich. Und helfe dir dabei, dich selbst zu entdecken.

Es ist mir eine Ehre dich auf deinem Weg zu begleiten.

Glaub mir, ich weiß wie es sich anfühlt, wenn man das Gefühl hat, dass es da irgendwie einen anderen Weg geben muss. Wenn da dieses Gefühl von innerer Leere trotz äußerem Erfolg ist. Wenn da dieses Gefühl ist, dass es so schwer ist, die eigenen Idee in die Welt zu bringen. Wenn da dieses Gefühl ist, dass da noch soviel in dir schlummert, dass das Leben noch so viel zu bieten hast und du nicht weißt, wie du Zugang dazu bekommst.

Lange dachte ich, dass es an mir liegen würde. Und so tat ich alles, um dazu zu gehören und mich anzupassen.

Ich funktionierte in dem System.

Aber das System funktionierte nicht für mich.

Bis ich ich verstand, dass es an den Geschichten davon, wie die Welt angeblich ist, lag. An den Ängsten der Anderen, die mir als Tatsachen verkauft wurden. Daran, dass ich glaubte, was mir erzählt wurde, obwohl ich es im Inneren besser wußte. Ich kam an den Punkt, an dem ich nach außen hin erfolgreich war und ein grandioses Leben lebte, aber innerlich wurde es mir egal.

Meine Reise bis hierher

Wer kennt sie nicht, die Geschichten über das berühmte Bauchgefühl und die Magie der Intuition? Schon Albert Einstein hat gesagt:

Alles, was zählt, ist die Intuition.
Der intuitive Geist ist ein Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat. 

Ich selber bin mit einer starken Intuition und einer tiefen Verbindung zu meiner Seelensprache auf die Welt gekommen, Als hellsichtiges Kind habe ich die Welt und die Menschen schon immer etwas anders wahrgenommen als andere. Ich konnte Dinge sehen, Emotionen spüren und Zusammenhänge erkennen, die anderen verschlossen waren. Als meine Mutter mich dann mit 11 in meinen ersten Reiki-Kurs steckte wunderte ich mich, warum Energiearbeit so kompliziert sein musste, denn ich sah die Energie und musste sie mir nicht durch Symbole erschließen.

Bevor ich 30 war hatte ich unter anderem Besetzungen gelöst, Ahnenreihen geklärt, Spaces gereinigt, Energetische Clearings durchgeführt, Verstorbene ins Licht geführt und vor allem Energie als heilende Kraft eingesetzt. Ich habe mit Schamanen gesungen, mit Medizinfrauen getrommelt, mit Heilern gearbeitet und mit Energy Workern geheilt. Ich hatte Lehrer und Mentoren auf der ganzen Welt. Und doch gibt es einen Kern:

Sind wir nicht im Einklang mit unserer Seele, ist unsere Lebensenergie blockiert.

Als Kind war ich mit meiner Sicht auf die Welt immer Aussenseiter. Und so entschloss ich mich in jungen Jahren die Türen zu verschliessen und hoffte darauf, unauffällig und ohne weitere Komplikationen durchs Leben zu kommen. Und vor allem dazu zu gehören.

Ich verstand schnell, wie das Spiel funktionierte, saß im Flieger nach Slowenien zu meinem ersten Job, während meine Diplomarbeit noch gedruckt wurde, und kam aus Frankreich angereist um mein Zeugnis mit Magna Cum Laude entgegen zu nehmen. Kurz darauf war ich beruflich erfolgreich und wohnte mit einem wunderbar passenden Mann in einer wirklich schönen Altbauwohnung in Hamburg.

Ich ignorierte das emotionale Essen, die Perfektionistin in mir trieb mich weiter und ich wurde zum Workaholic. Bis meine Seele irgendwann wieder laut anklopfte und ich die Tür aufmachte und sie auf einen Tee herein bat. Während wir uns unterhielten wurde mir klar:

Ich funktionierte in dem System.

Aber das System funktionierte nicht für mich.

Und vor allem auch nicht für meine Seele, welche keine Lust darauf weiterhin in einer stickigen Box in der hinteren Ecke meines Gehirns zu stecken und langsam zu ersticken. Ich merke, wie ich gefangen war in den Erwartungen und der gesellschaftlichen Konformität.

In einem System, welches im Ursprung von Männern für Männer gemacht wurde.

Ich sprang aus dem Hamsterrad. Ich hatte dem Sitz meiner untrüglichen Intuition, meiner unbändigen Kreativität und meiner ursprünglichen Kraft den Rücken zugedreht. Ich hatte meine wilde, weise Seite domestiziert, um mich anzupassen. Und zwar vor langer Zeit und ohne dass es mir bewusst war.

Diese Erkenntnis hat mich so tief erschüttert, dass ich mich entschloss alles zu verlernen, was mir beigebracht wurde und mich an das zu erinnern, was wirklich war. So fand ich meine Wahrheit wieder.

Ich begann mein Leben nach meinem ureigenen Wünschen zu gestalten – auch wenn es hieß: „das geht so nicht“. Aber: Nur weil Dinge noch nicht existieren bedeutet es nicht, dass sie nicht sein können.

Kein Entweder-Oder, sondern Mehr

Ich habe meinen „Präzedenzfall“ geschaffen – ich habe meine Coachingpraxis in Hamburg Winterhude in einen Raum verwandelt an dem Menschen aus der ganzen Welt zu mir kommen können, ich arbeite online und offline gleichzeitig, aus meinen Home-Hubs Hamburg, Wien, New York oder Phoenix.

Ich habe mich 2014 davon verabschiedet in eine Schublade zu passen, meinen Verstand in den Urlaub geschickt und wieder begonnen voll und ganz meiner Seele zu lauschen und auf meine Intuition zu hören.

Ich habe mich befreit.

Das ist es, wobei ich dich unterstütze: Ich zeige dir wie du wieder in Verbindung mit der wilden Weisheit in dir gehen kannst, anstatt auf den Mindfuck zu hören. Kein “in Schubladen passen”, sondern deinen eigenen Raum schaffen;  kein „Entweder-Oder“ mehr, sondern das, was sich für dich gut anfühlt.

Kein Zurückhalten mehr, sondern die Erfüllung dessen was du bist. Damit du deinen ganz individuellen Weg findest, deine Wahrheit lebst und Erfolg und Erfüllung genießen kannst.

Ich bin hier, um dein Leben zu verändern. Damit du deine Welt verändern kannst. Und wir gemeinsam Welten verändern.

Für dich. Für uns. Für alle Frauen.

Vor der Wahrheit braucht man keine Angst zu haben.
Sie ist der Schlüssel zur Freiheit

Was ich tue

In den Jahren meiner Arbeit bin ich schon als vieles bezeichnet worden – vom Coach über die Heilerin, vom Business Brain bis zum Wisdomkeeper war alles dabei – dabei sind Namen ja Schall und Rauch. Ich glaube, es sollte nicht um die Verpackung, sondern um den Inhalt gehen. Denn manche Dinge passen einfach nicht in eine Box. Und um ehrlich zu sein – ich tanze lieber in der Wildnis, als in einer Box zu sitzen. In meinem Tun geht es um den Ursprung deiner Stimme, anstatt den bloßen Schall, es geht darum das eigene Feuer zu entzünden, anstatt dem Rauch zu folgen.

Ich lade dich aus der Tiefe meines Herzens ein, deinen Platz hier einzunehmen. Dich inspirieren zu lassen, dich zu erinnern, dich wieder zu entdecken. Zu heilen, zu wachsen, zu leuchten, zu erblühen.

Der Kurz-Lebenslauf

(auch: Fakten für die professionelle Glaubwürdigkeit)

Kaja Otto ist die Gründerin von The Soulution, Initiatorin der SHEvolution und Host des SoulWave Radio. Als Status Quo-Shakerin unterstützt sie weltweit Menschen dabei ihre Wahrheit zu finden und ihr Leben und ihr Business danach auszurichten.

Jahrelanges Laufen im Hamsterrad führte sie in Perfektionismus, Arbeitssucht und emotionales Essen. Heute tanzt sie zu ihrer eigenen Melodie und hilft ihren Kunden durch 1:1 Sessions, Kurse und Circles, ihre eigene Wahrheit und individuelle Erfüllung zu finden.

Kaja glaubt nicht an “entweder – oder”, sondern an „mehr von…“ und lässt Menschen durch ihre ganz spezielle Mischung aus modernem Wissen und uralter Weisheit erstrahlen. Sie glaubt, dass es an der Zeit ist, das wir uns wieder mit unserer eigenen Wahrheit verbinden, unseren wahren Rhythmus finden und unsere Erfüllung leben.

Kaja hat ihr Diplom für Erziehungswissenschaften der Universität Bielefeld gemacht und an der University of Pennsylvania, Philadelphia, USA studiert. Sie ist zertifizierte NLP Master, Wingwave Coach, Work Health Balance Coach und Mental Coach. Kaja ist geweihte Priesterin, Reiki Master, ausgebildete Chakra Diagnostikerin und Aura Healerin. Sie ist in EFT zertifiziert, absolvierte Trainings in prozessorientierter und imaginativer Aufstellungsarbeit und ist offizielle Magic Words Trainerin. Kaja durfte von Wisdomkeepers aus der ganzen Welt lernen, unter anderem dem International Council of the 13 Grandmothers. Sie ist Spirit Junkie Masterclass Alumna der ersten Stunde, hat unzählige Stunden meditierend verbracht, ist über Kohlen gelaufen und hat auf dem Vulkan getanzt. Verwurzelt in Europa und zuhause in der Welt, wohnt Kaja in Hamburg, der wassereichsten Stadt Deutschlands.

Unterstützerin von

Engagiert bei